Training.
Seminar "Zeit- und Selbstmanagement".

Ziel:
Durch dieses Seminar lernen die Teilnehmenden bessere Selbstorganisation, also einen besseren Umgang mit der ihnen zur Verfügung stehenden Zeit.

Inhalte:

  • Ziele der eigenen Tätigkeit und Prioritätensetzung im Alltag
  • Regeln zur Zeitplanung
  • Schreibtischorganisation
  • Zeitsparende Delegation
  • Planung von effektiven Besprechungen
  • Umgang mit Störungen
  • Analyse der eigenen Situation: Zeitfresser und Umgang damit
  • Umgang mit Stress
  • Stärken des eigenen Umgangs mit Zeit
  • Persönlicher Maßnahmenplan zur Optimierung des eigenen Zeitmanagements

Kurzbeschreibung:
Gutes Selbstmanagement bedeutet, sich so zu organisieren, dass man seine Ziele in der zur Verfügung stehenden Zeit erreicht.
Dazu gehört nicht nur, die Hilfsmittel, Tipps und Tricks der Selbstorganisation zu kennen - man muss sie auch auf die eigene Person und Situation zuschneiden.



 

Durch dies Seminar

  • Machen die Teilnehmenden sich die Ziele ihrer eigenen Tätigkeit klar und nutzen sie als Kompass zur Zeitplanung
  • Lernen sie die grundsätzlichen Hilfsmittel der Zeitplanung kennen und lernen, sie auf ihre eigene Situation anzuwenden
  • Reorganisieren sie ihren eigenen Alltag so, dass es zu ihren Zielen, ihrer Person und ihrem Arbeitsstil passt.

Dauer:
Drei Tage

Teilnehmende:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen, die ihre eigene Selbstorganisation verbessern möchten.